Museum Online

Flasche mit Anbetung der Magier
Bildnachweis: Metropoitan Museum of Art

Das Metropolitan Museum of Art und das American Museum of natural History haben einen Teil ihrer Sammlungen mit hochwertigen Photographien ins Internet gestellt. Unter den rund 400 000 Exponaten die vom Met online zugänglich gemacht wurden, können auch einige Stücke der spätantiken, frühmittelalterlichen und Byzantinischen Kunst bewundert werden. Über eine Timeline gelangt man in die entsprechenden Epochen und Regionen. Wahlweise kann man auch aus thematischen Kategorien wählen. Die Fotos der Objekte besitzen eine sehr hohe Auflösung und auch Detailfotos werden bereitgestellt. Einige der Bilder können unter bestimmten Vorraussetzungen sogar hochauflösend herunter geladen werden und für wissenschaftliche Zewcke wie Abschlussarbeiten,  Publikationen oder Vorträge genutzt werden. Mehr dazu erfährt man auf der Homepage unter der Initiative Open Access for Scholary Content (OASC).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*