Einladung zur AGCA Tagung, 10. bis 12. Mai, Bonn

 

bgr_menu.jpg

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder der AGCA,

mit allen guten Wünschen zum Neuen Jahr möchten wir Sie gern zur nächsten Tagung unserer Arbeitsgemeinschaft nach Bonn einladen. Die Tagung wird stattfinden von

Donnerstag, 10. Mai, 12:30 Uhr, bis Samstag, 12. Mai, 13:00 Uhr. 

Der Donnerstag und Freitagvormittag stehen diesmal unter einem speziellen Thema, das sich aus den Überlegungen der letzten Tagung ergeben hat, nämlich:

„Forschungsgeschichte als Aufbruch. Die Geschichte der Christlichen Archäologie und Byzantinischen Archäologie / Kunstgeschichte im Raum der AGCA“.

Hierbei werden die Vertreter und Vertreterinnen von Universitäten (zunächst von den prüfungsberechtigten Einrichtungen) und weiteren Institutionen (DAIs, Museen, Denkmalpflege) referieren. Diese Beiträge stehen bereits weitgehend fest; sie sollen auch zur Vorbereitung einer Publikation über unser Fach dienen.

Am Samstagvormittag dagegen sollen hauptsächlich wieder junge Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen die Möglichkeit haben, ihre Abschlussarbeit vorzustellen. Hierfür möchten wir sehr herzlich zur Teilnahme aufrufen. Interessenten mögen bitte bis zum 15. Februar 2018 eine kurze Zusammenfassung (halbe Seite) an Sabine Schrenk (schrenk(at)uni-bonn.de) schicken.

Der Freitagnachmittag ist, wie üblich, für unsere Mitgliederversammlung vorgesehen; eine gesonderte Tagesordnung wird Ihnen zugehen. Für Freitagabend ist ein Abendvortrag vorgesehen.

Am Ende dieser Einladung finden Sie einige Hotels und Jugendherbergen aufgeführt, die schon auf Ihre Buchung gefasst sind. Bitte kümmern Sie sich sehr rasch um Ihre Übernachtung in Bonn, denn wegen des Universitätsjubiläums (200 Jahre Uni Bonn, ganzjährige Feierlichkeiten) ist es 2018 in Bonn eng bzgl. Übernachtungsmöglichkeiten.

Wir weisen darauf hin, dass Studierende und DoktorandInnen wieder die Möglichkeit haben, eine Reisekostenunterstützung für die Tagung zu erhalten. Bitte wenden Sie sich wegen der Modalitäten an unsere Schatzmeisterin, Frau Jenny Abura: jenny.abura(at)hotmail.com.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen und hoffen auf eine rege Teilnahme an der Tagung! Das definitive Programm schicken wir Ihnen Anfang März zu.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Sabine Schrenk und Ute Verstegen

 

Die Einladung mit Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten hier: AGCA_Bonn_Einladung

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*